100 Jahre Frauenwahlrecht!

Frauen, Feminismus, Gleichstellung – wo stehen wir heute?

Am 12. November 1918 war die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutsch-land. Ein langer Weg zur rechtlichen und gesellschaftlichen Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland begann. Wir sind nach 100 Jahren immer noch nicht dort angekommen, wo die ersten Kämpferinnen für das Wahlrecht uns gerne schon gesehen hätten. Wer kritisch die Zeitläufe verfolgt, weiß, dass auch heute noch nicht von einer völligen Gleichstellung von Mann und Frau die Rede sein kann.
Unser Mitglied Eva Zimmermann ist Referentin für Gender, Lebensalter und Lebens-formen und gibt im Rahmen einer Kulturveranstaltung einen historischen Überblick über die Frauenbewegungen in Deutschland. Unter dem Thema „100 Jahre Frau-enwahlrecht ! – Frauen, Feminismus, Gleichstellung – Wo stehen wir heute?“ soll es außerdem in einem anregenden Erfahrungsaustausch und um eine Standort-bestimmung gehen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie ein, am Sonntag, den 18. März um 17:00 Uhr im Kulturtreff – Unteröwisheim mit uns gemeinsam, über Partei- und Geschlechterrollen hinweg, dieses Jubiläum bei freiem Eintritt gebührend zu feiern.

Wir freuen uns auf Sie!
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ortsverband Kraichtal

Verwandte Artikel