Symbolbild COVID-19

© ToHa

Informationen zu COVID-19

Es ist wichtiger denn je, sich auf wissenschaftlich fundierte Daten und Fakten zu stützen. Alle wichtigen, seriösen Informations-Quellen zum Thema COVID-19 in Kraichtal, Deutschland und der Welt haben wir hier zusammengetragen

Weiterlesen »

Keine Visionen im Haushalt

In der letzten Sitzung hat der Gemeinderat den Haushalt 2020 und die mittelfristige Finanzplanung bis 2023 mehrheitlich beschlossen. Bis 2023 sind die Rücklagen aufgebraucht Schon bei den nichtöffentlichen Haushaltsberatungen war…

Weiterlesen »

Kraichtal dreht sich weiter im Kreis

Bei seiner Sitzung am 20. Mai hat der Gemeinderat zunächst über zwei Anträge der Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN abgestimmt.  Mit den GRÜNEN stimmten die SPD-Fraktion sowie ein Mitglied…

Weiterlesen »

Debatte: ja, Unverschämtheiten: nein!

„Sachlich bleiben“ lautet die Überschrift unserer Anzeige, die im Mitteilungsblatt der Stadt Kraichtal vom 22.05.2020 veröffentlicht wurde. Sie sorgte für die unterschiedlichsten Reaktionen, und wir begrüßen es, dass sie die…

Weiterlesen »

© Ellis

Im Wald sprießt Hoffnung

Wegen Corona waren (und sind) sportliche Betätigung im Verein oder in anderen Gruppen in sonst üblicher Weise nicht erlaubt. Und so sind mehr Menschen als sonst zu Fuß oder mit dem Rad draußen in der freien Natur unterwegs. Es sollte selbstverständlich sein, dass man dabei keinen Schaden anrichtet.

Weiterlesen »

Rekord-Haushalt 2020 in Kraichtal

Der Haushalt 2020 bricht alle Rekorde: 1. Rekord: Die Gemeinderatssitzung am 6.Mai war sicherlich die längste in der Geschichte. Sie begann um 19 Uhr, und um 23.55 Uhr war man…

Weiterlesen »

Sparhaushalt und Priorisierung

Statt Schulen zu schließen sollten wir zuerst über andere teure Infrastruktur reden, die wir uns schon lange nicht mehr 9-fach leisten können und die uns jeglichen Handlungsspielraum für dringende Zukunftsmaßnahmen nimmt: Sporthallen, Aussegnungshallen, Vereinsräume, Feuerwehrhäuser, Umgehungsstraßen usw.

Weiterlesen »

Attraktivitätssteigerung des ÖPNV

Auf keinen Fall darf es zu einer Verschlechterung des derzeitigen Angebots kommen, denn nur mit einem deutlich verbesserten ÖPNV-Angebot sind Menschen bereit, auf diese energiesparende Fortbewegungsart umzusteigen und nur so kann der motorisierte Individualverkehr in der Friedrichstraße verringert werden.

Weiterlesen »

Corona und die Klimakrise

Durch die Corona-Situation sind die Klima-Herausforderungen nicht verschwunden. Wenn wir weitermachen wie bisher ist nur eines sicher: Die Pandemie geht, die Klimakrise bleibt.

Weiterlesen »